7. Schüleraustausch

 

Der Schüleraustausch hat am Friedrich-Alexander-Gymnasium Neustadt/Aisch eine lange Tradition. Bereits 1986 machten sich die ersten Austauschschüler auf den Weg in die Neustädter Partnerstadt in der Ile-de-France. Ungewöhnlich mutet sicherlich diese seit 1986 offiziell bestehende Schulpartnerschaft an, wo unser eher ländlich geprägtes Gymnasium mit einem Lycée aus der weltberühmten Stadt Versailles, dem Lycée Jules Ferry Versailles, verbunden ist. Mit umso mehr Stolz erfüllt es uns, diese Verbindung so lange Zeit aufrecht erhalten und sie mit wirklichen Freundschaften untermauert zu haben.

 

 

 

Eine Gedenkmünze bezeugt diese langjährige Freundschaft

 

Jährlich dürfen mehr als 20 Schülerinnen und Schüler aus den 10. Klassen das Angebot wahrnehmen und verbringen knapp zwei Wochen in Frankreich, um das Leben in unserem Nachbarland nicht als Touristen, sondern aus erster Hand kennen zu lernen, da sie bei ihren französischen Gastfamilien wohnen, Einblicke in den französischen Schulalltag bekommen und in das franzö-sische Alltagsleben eingebunden sind.

Der Gegenbesuch der französischen Austauschpartner in Neustadt/Aisch bietet eine zweite Gelegenheit, sich in der Fremdsprache auszudrücken, erworbene Kenntnisse zu festigen und begonnene Beziehungen zu vertiefen.

 

 

Bericht 2008

Bericht 2009

Bericht 2010

Schülerberichte

Jubiläum 2011

Bericht 2011

Schülerberichte

Bericht 2012

Berichte 2013

Lycée und Rallye

Eiffelturm

Concorde und Montmartre

Château

Notre-Dame Orsay

Rouen

 

Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten und Austauschprogrammen

 

 

Schulexterne Angebote:

→ Internationales → Schüleraustausch → französischsprachige Termine

* Frankreich, individueller Austausch in den Ferien

* Kanada/Québec

  • Deutsch-Französisches Jugendwerk (Office franco-allemand pour la Jeunesse)(www.dfjw.org)

* Broschüre "Begegnung und Austausch mit Franzosen"

* Brigitte-Sauzay-Programm:

für Schüler der 8.-11. Klassen, die seit mindestens 2 Jahren Französisch lernen und einen

  • individuellen Austausch (auf Gegenseitigkeit) machen wollen
  • dreimonatigen Frankreichaufenthalt (davon mindestens 6 Wochen Schulbesuch)
  • dreimonatigen Gegenbesuch des französischen Austauschpartners

 

* Voltaire-Programm

für Schüler der 10.Klasse

-> individueller Austausch (auf Gegenseitigkeit), 5-6 Monate

-> franz. Schüler von März-August in Deutschland, deutsche Schüler von September bis Februar in Frankreich

 

Bewerbungsunterlagen: www.kmk.org/pad/voltaire.htm

 

 

 

 

Arbeiten / Studieren in Frankreich

 

Französisches Außenministerium Informationen zu Studienmöglichkeiten

 

Instituts français Informationen zu Leben, Arbeiten, Studieren

 

Studis online Allgemeine Seite zu Studium im Ausland

 

Deutsch-französisches Sprachenportal Studium, Schule, Austausch, Begegnungen

 

Französische Botschaft in Deutschland Arbeits-/Praktikasuche in Frankreich

 

Frankreich-Info Allgemeine Informationen

 

Deutsch-französisches Jugendwerk Informationen zu fast allen Fragen

 

 

 

<< zurück weiter >>